Cabo de la Vela

Farbenschauspiel in der Wüste

10 Stunden

Mit Guide

inkl. Transport

Preis ab USD

79

p.P. bei 4 Pax. Privatführung. Rabatt für Gruppen.

10 Stunden
Überptüfen Sie die Verfügbarkeit und plannen Sie die Reise Ihrer Träume!
arrow&v
arrow&v
arrow&v
Reiseberater
Carolina

Highlights

  • Panorama Führung durch Uribia, die indigene Hauptstadt Kolumbiens

  • Die Ahuyama und Carrizal Wüste

  • Beobachtung von Fauna und Flora

  • Cabo de la Vela

Reisebeschreibung

Der Cabo de la Vela ist eine imposante geographische Küstenformation und ist etwa 163km nördlich von Riohacha entfernt. In seiner Umgebung befinden sich türkis-blaue Strände, die sich mit dem rot-orangen Sand der Wüste vermischen und dadurch ein unglaubliches Farbschauspiel formen. Die dürre und trockene Landschaft besitzt eine Schönheit der anderen Art, die sonst nirgends in Kolumbien zu finden ist.

 

Die indigene Völkergruppe, die Wayuús, nennen diesen Ort „Jepirra“, was traditionell übersetzt bedeutet: Der Ort, an dem die Geister verstorbener Angehöriger zusammenkommen bevor sie die Reise ins Unbekannte antreten. Das perfekte Ende der Reise bildet der Besuch von Cabo de la Vela, wo Sie verschiedene Strände besichtigen und einen der schönsten Sonnenuntergänge Kolumbiens zu sehen bekommen werden.

REISEVERLAUF IM DETAIL
PREIS UND INKLUSIVLEISTUNGEN
WICHTIGE INFORMATIONEN

Fotogalerie

Newsletter